Zwei starke Marken unter einem Dach: BOLA und SICCO

1959 als Präzisionsdreherei gegründet, konzentriert sich die Bohlender GmbH seit über dreißig Jahren auf die Entwicklung und Fertigung von professionellem Laborbedarf aus Hochleistungskunststoffen wie PTFE (besser bekannt als Teflon® von Chemours), PFA und FEP. Unter dem Markennamen BOLA sind diese Produkte weltweit bekannt.

Ende der 1970er Jahre fiel der Startschuss für eine zweite erfolgreiche Produktlinie: qualitativ hochwertige Trockenschränke und Exsikkatoren aus Acryl-Glas – seit 2009 bekannt unter der eigenständigen Marke SICCO. Fungierte unser Unternehmen in diesem Bereich zunächst nur als Handelspartner in Europa, konstruieren und fertigen wir diese Produkte seit 1997 selbst.

Hier erfahren Sie mehr: