SatagThemeExtensions.header.catalog.link.static
Header Unternehmen

Bottle Free Zone bei BOHLENDER

Ein Zeichen gegen Einwegflaschen

BOHLENDER hat sich in Kooperation mit einem regionalen Partner dazu entschieden, gemeinsam gegen Einwegflaschen vorzugehen. Dabei wurden zum einen Getränkespender installiert und zum anderen Mitarbeitende mit Mehrwegflaschen versorgt.

Die Entscheidung bei BOHLENDER, keine Einwegflaschen mehr zu verwenden, basiert auf folgenden Gründen im Bezug zur Nachhaltigkeit: Reduzierung von Plastikmüll, Energie- und Ressourceneffizienz sowie die Förderung der Kreislaufwirtschaft.

Diese Maßnahmen haben nicht nur einen unmittelbaren Einfluss auf die Reduzierung von Einwegverpackungen, sondern tragen auch maßgeblich zur Müllvermeidung und damit zum Umweltschutz bei.

Jobs bei BOHLENDER

Starten Sie Ihre Karriere nach Maß.

BOLA Labor-Katalog

Fordern Sie Ihr persönliches Exemplar an

Sie finden uns gut

Sie möchten uns besuchen? Hier finden Sie alles zur Anreise.

Wissen, was läuft

Abonnieren Sie jetzt kostenlos und unverbindlich den BOLA Newsletter.

Gemeinsam aktiv

Hier finden Sie das BOHLENDER-Team in Aktion.